Martin Schmid

Rechtsanwalt für Zahnmedizinrecht

Über mich

  • Geboren 1965
  • Universität Mannheim
  • Referendariat LG Mannheim
  • Ab 1984 intensive, bis heute andauernde Weiterbildung in Medizin- insbesondere Zahnmedizin
  • 12 Jahre im Rettungsdienst und Krankentransport des DRK
  • Anwalt seit 1998
  • Fachanwalt von 2007-2017 (gesetzlich zwingend vorgeschriebene Aberkennung wegen ausgebliebenen Fortbildungsveranstaltungen, diese waren gesundheitlich unmöglich)
  • 3 unverschuldete Schwerstunfälle, 2016 und zweifach 2019
  • seit 2020 orthopädisch zu 100 % schwerbehindert
  • Vom ersten Tag an ausschließliche Tätigkeit im Medizinrecht
  • 1999 Spezialisierung auf Zahnmedizinrecht unter beratender Hinzuziehung von Zahnmediziner aller Fachbereiche
  • Beratung, Vertretung und Prozessführung in ganz Deutschland in allen Ecken und Winkeln des Zahnmedizinrechts

   

    Mitgliedschaften:

  1. Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (bis heute)
  2. Deutsch-schweizerische Juristenvereinigung (bis heute)
  3. Deutscher Anwaltsverein (bis heute)
  4. Verein zur Förderung des Deutschen, Europäischen und Internationalen Medizinrechts, Gesundheitsrechts und der Bioethik der Universitäten Mannheim und Heidelberg (bis heute) 
  5. Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Zahnmedizin (bis zum 1. Unfall 2016)
  6. Deutsche Gesellschaft für Moderne Zahnheilkunde (dito)
  7. Deutsche Gesellschaft für Laserzahnheilkunde (dito)
  8. Deutsche Gesellschaft für Funktionsdiagnostik, -diagnose und -therapie in der Zahnheilkunde (dito)
  9. Deutsches Who is Who (bis heute)